Veranstaltungen, Verlosung
Kommentare 11

Verlosung #leseesel: Reiseliteratur geschenkt

Das Logo zur Aktion "Blogger schenken Lesefreude"

Am 23. April ist der Welttag des Buches. Er geht auf die spanische Tradition zurück, an diesem Tag Rosen und Bücher zu verschenken. An diesem Tag jähren sich einige Geburts- oder Todestage namhafter Autoren, z. B. Shakespeare und Cervantes. In Bremen verteilt das hiesige Instituto Cervantes Rosen auf dem Marktplatz. Im Netz wurde nun die Aktion „Blogger schenken Lesefreude“ ins Leben gerufen. Daran beteilige ich mich sehr gerne und möchte euch drei Bücher aus meinem Bestand schenken.

Hier meine Buchauswahl für euch:

Die drei Bücher, die es in der Aktion "Blogger schenken Lesefreude" zu gewinnen gibt.

Buch No. 1: Mein grenzenloses Seestück
Mit einer Jolle geht es quer durch Mecklenburg-Vorpommern. Begleitet den Autor bei seiner Tour.

Buch No. 2: Zwischen Gott und See
In dem Roman von John Vermeulen geht es um die Studien von Gerhard Mercator zur Beschaffenheit der Welt. Wie kam es zu seiner Revolution der Kartographie, die große Auswirkungen auf die Seefahrt hatte?

Buch No. 3: Flaschenpost und Wolkenkino
Dieses Buch erzählt die Geschichte einer jungen Familie, die an Bord eines alten Frachtseglers lebt.
Ihr merkt, alle drei Bücher haben mit Seefahrt, aber auch mit Abenteuer zu tun. Ihr werdet sicher eure Freude daran haben.

Wie kommt ihr an eines der Bücher?

  • Schreibt einfach einen Kommentar unter diesen Artikel und vermerkt, welches Buch ihr gern hättet.
  • Oder twittert den Link zu dem Artikel mit dem Hashtag #leseesel und eurem Wunschbuch: #wolkenkino #mercator oder #seestück.

Das Kleingedruckte:
Die Teilnahme endet am 30.04. 23:59 Uhr. Die Auslosung erfolgt am 1. Mai. Die Gewinner werden an dieser Stelle (nur Name und ggf. Blog) veröffentlicht und persönlich per E-Mail benachrichtigt. Persönliche Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Gewinnübermittlung (Postversand) erhoben und nach der Aktion umgehend gelöscht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

11 Kommentare

  1. Hallo und ich finde es Klasse, WIEVIELE Leseratten bei dieser genialen Aktion mitmachen! Ich interessiere mich sehr fuer Buch 1 und 3 und wuerde mich sehr freuen, wenn ich einem von ihnen ein schoenes Plaetzchen in einem meiner viiielen Buecherregale anbieten koennte-natuerlich erst, nachdem ich sie ausreichend gewuerdigt, bzw. in diesem Fall, gelesen habe ;o)

    Alles Gute aus der Sandbox von Grit

  2. Ines sagt

    Guten Morgen, Danke, dass du an dieser tollen Aktion teilnimmst.
    Ich würde gern das Buch „Flaschenpost und Wolkenkino“ gewinnen.
    Herzliche Grüße

  3. Annegret sagt

    Da ich mich sehr für Seefahrt und Kartographie begeistere, wünsche ich mir Buch Nr. 2.

    LG
    Annegret

  4. Literaturfee sagt

    Hallo,

    oh, bin ich die einzige der die Entscheidung schwer fällt?
    Ich finde alle Bücher interessant (Au weia)
    wenn ich mich aber unbedingt entscheiden muss, dann würde ich wahrscheinlich für Buch nr. 3 entscheiden

    lg

  5. Oh, tolle Auswahl! 3 hat den schöneren Titel, 2 hat mit Mercator sicher sehr spannenden Inhalt.
    Viele Grüße und bis zur nächsten #rn8.

  6. Guten Abend!
    Ich würde mich freuen über „Mein grenzenloses Seestück“ – ich liebe Mecklenburg-Vorpommern – während mich das 2. Buch nicht so sehr reizt und ich das dritte schon kenne. 🙂

    Viele Grüße
    Kerstin

  7. Hallo, tolle Aktion, gerne möchte ich Teilnehmen 🙂
    Die Bücher sind bestimmt alle interessant, deshalb würde ich mich gerne überraschen lassen

    Lg Irina

  8. Hi,

    Reiseliteratur habe ich bisher noch nicht in meine Fingerlein bekommen, aber „Flaschenpost und Wolkenkino“ klingen sehr interessant. Vielleicht sollte ich sowas mal lesen.
    Ich bin wirklich überrascht, was es alles bei dieser Aktion zu entdecken gibt.

    Liebe Grüße
    Babs

  9. Christine sagt

    Hallo,
    eine tolle Aktion zum Welttag des Buches und sehr schöne Bücher, die Du hier verlost.
    Falls ich Glück habe und gewinne, hätte ich gerne „Zwischen Gott und See“.
    LG
    Christine

Schreibe einen Kommentar zu Literaturfee Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*