Allgemein
Kommentare 12

Babypause

Der Esel guckt neugierig auf die Füße vom neuen Weltenbummler.

Ruhig ist es hier geworden. In meinem letzten Beitrag habe ich euch gezeigt, wie toll Wellness für Schwangere ist, und schwupps: ist das Baby auch schon da. Na ja, ganz so schwupps kam es natürlich nicht, aber seit zwei Wochen erfreuen wir uns am neuen Weltenbummler.

Hatten wir die Reisen zuletzt schon etwas runter gefahren, werden wir jetzt erst Recht noch etwas Ruhe und Erholung brauchen, bevor es wieder auf Tour geht. Und dann stellt sich die spannende Frage, wie so ein Baby das Reisen verändert.

Das Reiseoutfit sitzt soweit - mal gucken, wann es auf erste Tour geht.

Das Reiseoutfit sitzt soweit – mal gucken, wann es auf erste Tour geht.

Fürs erste heißt es jedenfalls, keine ITB für uns in diesem Jahr. Wir sind ein wenig traurig darüber, aber diese persönliche Abenteuerreise hat es auch in sich.

Auf diesem Blog soll es aber wegen der Babypause nicht vollständig ruhig werden. Wir haben noch einige abgeschlossene Reisen in den Notizbücher schlummern, die auf Veröffentlichung warten. Mal schauen, wie viel Zeit zum Bloggen uns das Baby lässt. Jetzt gerade schläft es ja auch friedlich auf dem Sofa und wir schreiben diesen Beitrag per App auf dem Smartphone – nicht ganz perfekt, aber fürs erste läuft es.

Auf Reisen sind wir schon oft vor Herausforderungen gestellt worden, die es zu meistern galt und jetzt hat halt das Leben eine neue Herausforderung an uns gestellt. In diesem Sinne: Gehen wir sie an 🙂

Kategorie: Allgemein

von

Ich bin Carolin, Reisebloggerin mit derzeitiger Heimatbasis in Bremen. Auf meinem Reiseblog schreibe ich hauptsächlich über Städtereisen und kurze Alltagsfluchten. Hier findet ihr mehr über mich.

12 Kommentare

  1. Herzlichen Glückwunsch zum Baby, liebe Carolin. Ich wünsche euch alles Liebe und Gute für eure kleine Familie. GlG. Christina

  2. Das sind ja schöne Nachrichten, liebe Carolin. Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs – genießt diese magische Babyzeit 🙂

  3. Judith sagt

    Liebe Carolin,
    ich wünsche Euch und Eurem Nachwuchs ein besonders glückliches und langes gemeinsames Leben und möge die Umstellung auf das Elternsein harmlos und glücklich verlaufen!
    Ich gratuliere Euch herzlich – alles, alles Liebe von Judith

    • Vielen Dank, Judith. Die Umstellung auf das Elternsein ist schon anstrengend, aber wir gewöhnen uns langsam daran 🙂

  4. Liebe Carolin,
    herzlichen Glückwunsch und alles Gute für das neue Leben als Familie. Ich bin mir sicher, das wird die aufregendste Reise eures Lebens für euch werden. Genießt sie, seid sattelfest bei Stürmen und Problemen und dankbar für euer Glück.
    Herzliche Grüße
    Anke

    • Vielen Dank, liebe Anke. „Sattelfest bei Stürmen“ – ja, das trifft es ganz gut. Wir geben uns größte Mühe 🙂

Schreibe einen Kommentar zu MrsBerry Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*